Stahlrohrbeschriftung

Aufgabenstellung

  • Auf Stahlrohre werden Informationen wie Produktionsdatum, Schichtnummer, der Hinweis „Made in USA“ und eine aus Ziffern, Buchstaben und Logos bestehende Identifikationsnummer aufgedruckt

Besondere Anforderungen

  • Produktkennzeichnung erfolgt unter schwierigsten Umgebungseinflüssen wie hohe Temperaturen, vernebelte Kühlflüssigkeit und der im Umfeld der Stahlproduktion üblichen schmierigen und öligen Verschmutzungen
  • Sehr gut lesbare Schrift, die sich mit deutlichem Kontrast von der Oberfläche des Stahls abhebt
  • Stahlrohre werden mit einer Geschwindigkeit von 100 m/min am Druckkopf vorbeigeführt
  • Es kommt eine Spezialtinte zum Einsatz, die mit einer Schrifthöhe von 47 mm, bei einer Font-Größe von 16x10 in Fettschrift, aufgebracht wird

Die REA JET-Lösung

Vorteile der REA JET-Lösung

  • Durch den Einsatz von weißer hochpigmentierter Tinte wird eine sehr kontrastreiche und gut lesbare Kennzeichnung erreicht
contact
+49 (0) 6154 - 638 0

Wenn Sie Fragen haben, rufen wir Sie gerne zurück

* Pflichtfeld